Dr. Edgar Franke

Mitglied des Deutschen Bundestages

Vizekanzler besucht B. Braun Melsungen

Gabriel betonte in Melsungen die volkswirtschaftliche Bedeutung der Gesundheitswirtschaft für den Standort Deutschland. Er lobte die Innovationen in der Medizintechnik, die Wettbewerbsfähigkeit garantieren würden.

Außerdem unterstrich der gelernte Lehrer Gabriel während eines Rundgangs durch die Infusionsfertigung "LIFE" die Qualität der dualen Ausbildung für den Erfolg deutscher Unternehmen weltweit! Dies sei vor allen Dingen einer Unternehmenskultur geschuldet, in Rahmen derer gerade mittelständische Arbeitgeber sich die Ausbildung junger Mitarbeiter als persönliche Aufgabe annehmen würden. International würde Deutschland deshalb für dieses Selbstverständnis bewundert. Gerade in dem Bereich der Aus- und Fortbildung habe auch das Unternehmen B. Braun modellhafte Konzepte entwickelt.

Während des Rundgangs erläuterten Auszubildende des Unternehmens die einzelnen Produktionsschritte.

Besuch des Vize-Kanzlers und Wirtschaftsministers Sigmar Gabriel bei B. Braun in Melsungen im Rahmen seiner Sommerreise, v.l. Vorstandsvorsitzender Heinz Große, Betriebsratsvorsitzender Peter Hohmann, Betriebsratsmitglied Alexandra Friedrich, Kreistagsvorsitzender Michael Kreutzmann sowie Aufsichtsratsvorsitzender Georg Ludwig Braun.

Unsere Erreichbarkeiten

Dr. Edgar Franke
Mitglied des Deutschen Bundestages

Platz der Republik 1, 11011 Berlin
Telefon +49 30 227 - 73 319
Telefax +49 30 227 - 76 363
eMail-Kontakt
Büro Borken

Bahnhofstraße 36, 34582 Borken
Telefon +49 56 82 - 73 97 29
Telefax +49 56 82 - 73 18 36
eMail-Kontakt
Büro Frankenberg/Eder

Obermarkt 5, 35066 Frankenberg/Eder
Telefon +49 64 51 - 65 90
Telefax +49 64 51 - 23 286
eMail-Kontakt